Ferienwohnung mit Hund im Urlaub am Gardasee mieten

Kommt dieses Jahr auch der Hund mit in den Urlaub? Der Gardasee ist nicht nur ein schönes Reiseziel für einen Badeurlaub, sondern bietet auch hervorragende Wandermöglichkeiten für Hundebesitzer, die sich hier gerne eine Ferienwohnung mit Hund mieten.

weiter lesen...

Große Auswahl an Ferienhäusern mit Hund am Gardasee!

Hundestrände am Gardasee

Während es früher an den öffentlichen Stränden zu Konflikten zwischen Badegästen und Seebesuchern mit Hund kam, sind mittlerweile mehrere Strandbereiche am Gardasee speziell für Hunde abgeteilt. Die sogenannten „Bau Beaches“ haben meist eine Trinkgelegenheit für die Vierbeiner sowie Annehmlichkeiten für Zweibeiner. Eine Ferienwohnung mit Hund in der Nähe eines Hundestrandes zu mieten, verspricht umso mehr Strandzeit. An manchen weiteren Stränden werden Hunde unter bestimmten Voraussetzungen geduldet.

Aktivitäten mit Hund am Gardasee

Kommt der Hund mit in den Urlaub, sind tierfreundliche Aktivitäten an der frischen Luft gefragt. Der Gardasee bietet mit seinem mediterranen Flair schöne Badebuchten und Gelegenheiten zum Bummeln am See aber auch attraktive Möglichkeiten für Fahrradtouren und Wanderungen in der Umgebung. Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen rund um den Gardasee inspirieren!

Sehenswertes im Urlaub mit Hund am Gardasee

Der Gardasee verspricht einen aktiven und erholsamen Urlaub in mediterranem Ambiente. Er steht auch bei Gästen mit Vierbeinern hoch im Kurs, die hier gerne eine Ferienwohnung mit Hund mieten. Wer sich mit dem Vierbeiner nicht die ganze Zeit am Hundestrand am See oder beim Wandern aufhalten will, findet auch einige Sehenswürdigkeiten rund um den See, die sich auch gut mit Hund besichtigen lassen.

Tipps für Reisen mit Hund am Gardasee

Ist die Ferienwohnung oder das Ferienhaus mit Hund am Gardasee gebucht, gibt es noch einige Vorbereitungen zu treffen, damit es ein entspannter Urlaub mit dem Vierbeiner wird. Ein rechtzeitig eingeplanter Tierarztbesuch, clever gepacktes Reisegepäck für den Hund und eine entspannte Anreise mit Pausen sorgen dafür, dass die Anreise stressfrei erlebt werden kann.

Ausgewählte Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund

Objekt-Nr: 1324856

Gardasee Ferienwohnung mit Hund für
3 Personen

Studio für 3 Personen in Moniga del Garda, Gardasee (Valtenesi)
Ca. 29 m², 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, ,
ab Euro 242.-
Weitere Infos...

Objekt-Nr: 1711790

Gardasee Ferienwohnung mit Hund für
6 Personen

Ferienwohnung für 6 Personen in Riva Del Garda, Gardasee (Gardasee Trentino)
Ca. 170 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), TV, WLAN überall, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 1,5 km,
ab Euro 1326.-
Weitere Infos...

Objekt-Nr: 224588

Gardasee Ferienhaus mit Hund für
7 Personen

Ferienhaus für 7 Personen in Riva Del Garda, Gardasee (Gardasee Trentino)
Ca. 120 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, WLAN überall, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 250 m
ab Euro 954.-
Weitere Infos...

Gardasee: Ferienhaus-Urlaub mit Hund

Ferienwohnung mit Hund am Gardasee mieten

Limone - Gardasee-Urlaub in einem Ferienhaus mit HundAm Gardasee genießen Sie bereits mediterranes Flair und finden viele Aktivitätsmöglichkeiten, die sich auch mit Hund vereinbaren lassen. Die meisten Hundebesitzer bevorzugen eine Ferienwohnung mit Hund als flexible Urlaubsunterkunft. Ist die ganze Familie mit von der Partie, ist ein Ferienhaus mit Hund die beste Option für eine individuelle Auszeit, in der auch der Vierbeiner viel Freiraum hat, besonders wenn das Haus über ein eingezäuntes Grundstück verfügt. Viele Vermieter haben eigene Hunde und bieten ihre Objekte gerne auch Gästen mit vierbeiniger Begleitung an. Dank praktischer Suchfilter finden Sie bei uns genau das Ferienobjekt, das sie sich wünschen: Lassen Sie sich hundefreundliche Häuser am Gardasee anzeigen, die genau Ihren Vorgaben (wie z.B. „Ferienhaus mit Hund und Pool“ oder „Ferienhaus mit eingezäuntem Grundstück“) entsprechen.

Traumurlaub mit Hund am Gardasee

Am Gardasee sind Vierbeiner mittlerweile an speziellen Hundestränden (Bau Beaches) gestattet. Möchten Sie viel Zeit am Wasser verbringen, lohnt es sich, die Ferienwohnung mit Hund in der Nähe eines Hundestrandes zu buchen. Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten, wie die Grotten des Catull, der Monte Baldo bei Malcesine  lassen sich gut mit vierbeiniger Begleitung verbinden. In der Nebensaison, wenn die Temperaturen nicht mehr allzu hoch sind, lassen sich im Umland schöne Wanderungen durch die reizvolle Naturlandschaft unternehmen. So ist beispielsweise der Wasserfall Cascata Ampola bei Storo ein malerisches Ziel oder ein schöner Zwischenstopp im Zentrum des Ampola-Tals. Auch der nahegelegene Ledrosee lockt Besucher mit Hunden an, da hier auch die Vierbeiner in das Wasser dürfen.

 

 

Copyright Bild:  Albert Schnurr